Kulturladen Fahrland

Kulturladen Fahrland

Bürgerverein Fahrland und Umgebung e.V.
Ketzinerstraße 50a
14476 Potsdam

Telefon: 033208 508 07

E-Mail: vorstand@buergerverein-fahrland.de
Web: www.buergerverein-fahrland.de

Über uns

Unser Verein wurde 1996 von kulturell interessierten BürgerInnen gegründet, um Kultur auch ins Dorf zu bringen. Von knapp 1.000 Einwohnern ist Fahrland inzwischen auf ca. 4.000 angewachsen. Aus der selbständigen Amtsgemeinde wurde 2003 ein Ortsteil Potsdams. Bis 2006 fanden dieöffentlichen Veranstaltungen in der Mühlenbaude statt. Zu Vereinsversammlungen trafen wir uns privat. Ende 2006 konnten wir den ehemaligen Spar-Laden als Vereinslokal von der VR-Bank Fläming, unserem damaligen Hauptsponsor, anmieten. Dieser „Kulturladen” war bis 31.07.2014 der Vereinsmittelpunkt.

Seit dem 1. Mai 2015 sind wir stolzer Mieter unseres neuen Kulturladens in der Ketziner Straße 50a! Wir danken an dieser Stelle ganz besonders der Landeshauptstadt Potsdam sowie dem Ortsbeirat Fahrland für die Unterstützung und Förderung des Begegnungs- und Nachbarschaftsprojektes „Kulturladen Fahrland”. Wir sind Mitglied im Brandenburgischen Kulturbund e.V.

Lesungen, Filmklub, interessante Gäste in der Montagsreihe, Freitagsveranstaltungen sowie kulinarische Themenveranstaltungen und nicht zuletzt die Mal- und Patchwork-Kurse werden inzwischen von vielen sehr geschätzt. Immer freuen wir uns über eine neue Ausstellung und die dazugehörige Vernissage des jeweiligen Künstlers. Darüber hinaus gibt es auch traditionelle Veranstaltungen: im Frühjahr säubern wir mit anderen Fahrlander Vereinen und hoffentlich vielen BürgerInnen unser Dorf. Ostersonntag ziehen wir mit den Kindern auf den „Spitzen Berg” zum „Ostereiertrudeln”. Seitdem das Erntedankfest ins Dorfzentrum gezogen ist, freuen wir uns regelmäßig über steigende Besucherzahlen in unserem Kulturladen. Ein Besuch lohnt immer!